Zertifizierte Ringarztausbildung des Deutschen Boxsportverbandes (DBV) am OSP in Heidelberg – Frühjahreskurs 2021

200,00

24 vorrätig

Ich wünsche

  • Eine Übernachtung im Einzelzimmer am OSP Rhein Neckar (Selbstkosten)

  • Eine Übernachtung im Einzelzimmer am OSP Rhein Neckar - 27.03.2021

  • Am gemeinsamen Abendessen und der abendlichen Stadtführung durch Heidelberg (Selbstkosten) am 27.03.2021 nehme ich teil

  • Hiermit bestätige ich, approbierte/r Ärztin/Arzt zu sein (Hinweis: eine Teilnahme ist nur für Ärtinnen/Ärzte (m/w/d) möglich!)

Summe der Produkte

Summe der Optionen

Gesamtsumme

Kategorie:

Beschreibung

Unsere erfahrenen Referenten und Trainer, mit langjähriger nationaler sowie internationaler Erfahrung im Boxsport, vermitteln die Grundlagen der ärztlichen Tätigkeit im Boxsport. Die Ausbildung erfolgt nach den medizinischen Maßgaben des DBV  sowie den Regeln des Welt – Boxverbandes (AIBA). Ebenso legen wir Wert darauf die neuesten sportmedizinischen Erkenntnisse in die Ringarztausbildung mit einfließen zu lassen.

Wir legen Wert auf einen hohen Praxisanteil wobei der vermittelte Lernstoff durch zahlreiche, sehr praxisnahe Simulationen vertieft wird. Abgerundet wird das Programm durch Vorträge von Gastreferenten mit immer wechselnden Themen. Wir möchten den Kursteilnehmern außerdem zahlreiche Einblicke in die Arbeit am Olympiastützpunkt Rhein Neckar geben, dies geschieht in engem Kontakt mit den Athleten und Trainern.

Der nächste zweitägige Kurs wird mit 22 Fortbildungspunkte bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg honoriert und findet am 27. März und 28. März 2021 am Olympiastützpunkt Rhein-Neckar, Im Neuenheimerfeld 710, in 69120 Heidelberg statt.

Als Abschluss erhalten die Teilnehmer eine Zertifizierung als Ringarzt des DBV. Das Zertifikat stellt die Voraussetzung dar um im Boxsport als Ringarzt tätig zu sein. Der Erlös des Kurses kommt der Jugendarbeit im Boxsport zu Gute.

Inkl. Übernachtung (27.3.21) am Olympiastützpunkt (EZ), 2x Frühstück, 2x Mittagessen, exkl. gemeinsamen Abendessen und abendlicher Stadtführung durch Heidelberg (27.2.21).